Anfrage wegen Displaybeleuchtung

Ich habe heute eine Anfrage bezüglich der Displaybeleuchtung bekommen. Leider habe ich die Mail aus versehen gelöscht, ohne sie vorher zu versenden.
Wenn du das also liest, dann schicke mir deine Mailadresse bitte nochmal, damit ich auf deine Frage antworten kann.

Vielen Dank.

Allerdings kann ich dir die Frage auch hier beantworten: Ich habe keinen Umbau am Display vorgenommen, da die Monster 1100S Bj2010 diese Displayfarbe hat. Ansonsten kann ich dir einen Tipp gegeben wo du so etwas finden kannst. Schau mal bei Ebay.it nach. Da bieten einige solche Umbauten der Displayfarbe an.

Bollernde Grüße

Neue Karbonteile von Fabi

Heute sind meine neuen Karbonteile von Fabi, einem Onlinehändler den ich bei Ebay gefunden habe, angekommen. Da ich bei den Tankteilen der Monster doch recht skeptisch war, bin ich doch sehr überrascht, wie gut die Teile passen. Ich musste keinerlei Nacharbeiten an den Teilen erledigen. Die Qualität ist gut. Klar sollte sein, dass es sich bei diesen Teilen um Handarbeit handelt und natürlich hier und da mal ein kleiner Versatz im Karbon sein kann. Dafür ist der Preis von 155 € für beide Teile inkl. Versand unschlagbar. Ich kann diesen Händler uneingeschränkt empfehlen. Zu erwähnen sein noch, dass er sich sehr viel Mühe gegeben hat. Die ersten Teile waren nicht ganz in Ordnung. Eine Mail von Ihm mit Bildern wies auf den Fehler hin. Er hat die Teile sofort reklamiert und neu bestellt und mir erst dann zugeschickt. kein hin und her, kein Ärger, kein Stress.

Wer günstige aber auch gute Karbonteile für seine Monster sucht, der sollte Fabi mal eine Mail schicken. Zu erreichen ist er unter: superlight@alice.de

Bilder können auf meiner Homepage angeschaut werden.

Bollernde Grüße

Forum findet immer mehr M1100-Begeisterte

Das Forum ist nun knapp ein Monat offen und immer mehr M1100(S)-Begeisterte melden sich an und treten dem Forum bei. Mit diesem doch relativ schnellen Erfolg hätte ich nicht gerechnet. Vielen Dank an alle Mitglieder für das positive Feedback zum Forum. Ich hoffe das die Resonanz weiterhin so bleibt und wir eine feste Größe im WWW werden können. Auf jeden Fall gibt es schon interessante Themen und Beiträge. Im Forum sind u.A. die Themen rund um die Monster 1100, RexXer User, Allgemein zu finden. Aber auch Mitglieder helfen Mitgliedern, eine Datenbank sowie ein Marktplatz sind dort zu finden. Inzwischen findet man das Forum auch bei Google. Schaut einfach mal rein, wenn ihr Lust habt. Um den kompletten Umfang des Forums zu sehen, ist eine Registrierung notwendig.

Monster 1100S-Freunde öffnen kurzfristig das Forum

Vor kurzem haben wir ein eigenes Forum eröffnet. Wir wollten damit eine kleine eigene Plattform rund um die Monster 1100S schaffen, um schnell und unkompliziert Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Dieses Forum soll keine Konkurenz zu den vielen bestehenden guten öffentlichen Ducati-Foren werden. Dieses Forum ist ausschließlich für Freunde der Monster 1100(S) gedacht. Wir haben uns entschlossen das Forum dieses Wochenende zu öffnen, um damit weitere begeisterte Monster 1100(S)-Besitzer zu gewinnen und noch mehr Erfahrungen und Tips auszutauschen. Wer also Lust hat, ist herzlich eingeladen und kann sich für das Forum registrieren. Bitte erwartet nicht ein riesen Forum. Es soll ein kleines Forum bleiben und sich ausschließlich der Monster 1100(S) widmen. Natürlich kann man auch allgemeine Themen ansprechen. Technische Tips, etc. gibt es aber ausschließlich zur Monster 1100(S) und den dazugehörigen Komponenten wie Auspuff, Kupplung, Bremse, Rexxer User, etc.
Alle Themenbereich sind erst nach erfolgreicher Registrierung sichtbar. Es gibt einen Gästebereich wo ihr das nochmal nachlesen könnt.

Das Forum ist zu finden unter: http://www.Ducatimonster1100s.xobor.de

Bollernde Grüße

Rexxer User Informationen

Ich habe meine Monster 1100S mit einem Rexxer User bearbeitet. Den Rexxer User habe ich von Deussen Engines mit einem speziell abgestimmtes Map für Komplettanlagen gekauft. Die Umprogrammierung des Steuergerätes war eine Sache von nicht mal 5 Minuten. Weitere Informationen dazu auf meiner Homepage:


http://www.ducatimonster1100s.de