Archiv der Kategorie 'gepäck'

Magnetrucksack auf der M1100 verwenden?

wie wir M1100-Besitzer wissen, ist unser Tank aus Kunststoff und somit ist jeder Magnet-Tankrucksack unbrachbar. Nun hat mich jemand im Duc-Forum auf folgende Idee gebracht. Man schraubt die Kunststoffverkleidung des Tanks ab, klebt an den Stellen wo der Magnetrucksack beim Auflegen seine Magneten hat dünne Bleche in die Verkleidungsteile. Danach hat man die Möglichkeit einen ganz normalen Magnetrucksack zu verwenden. Eine geniale Idee wie ich finde, die ich in den kommenden Tagen ausprobieren werde. Natürlich werde ich euch von dem Ergebnis hier berichten.

Nachtrag:
Meine Empfehlung zum Quicklock System von SW-Motech war natürlich falsch. Ich habe dem Schreiben einer Mitarbeiterin blind geglaubt, ohne es zu prüfen. Die Monster 1100 hat keine Verschraubung, auf der der Quicklock-Ring verschraubt werden könnte.
Ich habe bei der Firma jetzt mal nachgehakt und warte auf eine Antwort.

Bitte um Entschuldigung für die falsche Veröffentlichung.

Nachtrag2:
Hier die Antwort der Firma SW-Motech:

entschuldige bitte, ich bin nicht vom 2011er Modell ausgegangen sondern von den alten Modellen. Für die neuen Modelle entwickeln wir gerade einen Tankring Adapter, da eine Montage auf dem Einfüllstutzen nicht möglich ist. Eine Artikelnummer kann ich Dir schon geben, aber es wird noch ca.2-3 Monate dauern, bis wir den Adapter fertig haben: TRT.00.640.20300/B. Das Teil wird 54,95 € kosten.
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Bollernde Grüße